Menu

Winterwandern

Durch den Schnee stapfen

Die Allgäuer Wanderwege haben im Winter ihren besonderen Reiz

Es gibt herrliche geräumte Winterwanderwege rund um Immenstadt und um den Alpsee, geführte Schneeschuhtouren an unserem Hausberg, dem Mittag, Kutschfahrten in verschneite Alpentäler, präparierte Natur-Rodelpisten am Mittag und an der Alpsee Bergwelt  und herrliche Panoramaterrassen für Wintergenießer – was will man mehr?

Wer im Winter gerne wandert, der findet rund um Immenstadt und Stein herrliche Ziele. Viele Wanderwege vor allem in Talnähe sind auch im Winter geräumt oder gespurt, so dass sich manches Aussichtsplätzchen mit herrlichem Blick auf den winterlichen Alpsee oder das herrlich verschneite Illertal erreichen lässt.


Stein, Immenstadt, Burgberg, Sonthofen... unzählige geräumte

Winterwanderwege

Mittag

Der Mittag ist der Hausberg von Immenstadt. Früher fand man hier auch das der Krone nächstgelegene Skigebiet, doch inzwischen hat man sich am Mittag fast ausschließlich auf Winterwanderer und Rodler eingestellt. Wer mag, kann auf den präparierten Wegen zum Bärenköpfle oder zur bewirtschafteten Alpe Oberberg frische Winterluft atmen und aussichtsreich winterwandern. Eine eigens gesicherte Naturrodelbahn führt auf 5,2 Kilometern ins Tal. Mehr Infos hier

Bergstätte

Nur wenige Autominuten entfernt von der Krone erstreckt sich das Hochplateau der Bergstätte. Dort gibt es nicht nur das Loipenparadies Knottenried-Diepolz für Wintersportler, sondern auch viele herrliche Winterwanderwege rund um die kleinen Ortschaften. Unser Tipp: Parken Sie Ihr Auto am Schlettermoos-Parkplatz direkt an der Straße nach Missen - und wandern Sie durch den Schnee zur Siedelalpeoder zur Juget-Alpe, wo sie im Winter am Wochenende eine gute Brotzeit erwartet!

Alpsee

Nur drei Kilometer entfernt von der Krone finden Sie den Kleinen und den Großen Alpsee - und damit ein herrliches Winterwanderareal. Entlang der beiden Seen sind geräumte Wege parat - und in Bühl lohnen einige Cafés eine wärmende Einkehr oder einen Aufenthalt auf der Sonnenterrasse. Wer mag, kann auch dem Naturpark-Infozentrum im AlpseeHaus am Ostende des Großen Alpsees einen informativen Besuch abstatten.

Individuelle Tourenvorschläge rund um unser Hotel: unsere schönsten

Winterwanderwege

Zimmer

Buchen