Menu

Unser Ausflugstipp: Großer und Kleiner Alpsee

Der Große und der Kleine Alpsee gehören zu Immenstadt wie der Hausberg Mittag, der wunderschöne Marienplatz oder die Höhenzüge des Bergstättgebiets. Unser Tipp für einen Spaziergang: Fahren Sie nach Bühl und erkunden Sie die beiden Seen am Fuße des Immenstädter Horns.

Anfahrt: Mit dem Auto vom Hotel Krone nach Immenstadt, dort weiter in Richtung Missen und Isny, kurz nach dem Ortsausgang links hinab zum Parkplatz Kleiner Alpsee.
Info: Die beiden Alpseen sind beliebte Erholungsziele im Oberallgäu. Das Freibad am Kleinen Alpsee ist im Sommer vor allem bei Familien sehr beliebt, am Großen Alpsee (dem größten Naturbadesees im Allgäu) lässt sich herrlich spazierengehen.

Wem der Sinn nach Wassersport steht, der sollte sich aufmachen zum Großen Alpsee, 5 Kilometer von der Krone entfernt beim Immenstädter Ortsteil Bühl. Er ist einer der größten Naturseen des Allgäus, 3,5 km lang, ca. 1 km breit - drei Millionen Quadratmeter Wasserlandschaft. Seine tiefste Stelle reicht bis zu 23 Meter hinunter. Segeln, Surfen und viele weitere Wassersportmöglichkeiten sind hier vorhanden. Und auch eine Fahrt mit dem Ruder- oder Tretboot vom Hafen in Bühl aus ist verlockend, ebenso die Tour über den See mit dem historischen Segler. Die Geräte können im Sommer direkt vor Ort ausgeliehen werden, im Herbst und Winter lockt das Spazieren an der Promenade. Ein Wanderweg führt entlang des Nordufers des Sees. Und wer mag, kann von Ratholz auf der Höhe über Gschwend wieder zurück nach Bühl wandern.

Der „kleine Bruder“ des Großen Alpsees findet sich einen halben Kilometer östlich: Direkt am Kleinen Alpsee liegt ein beheiztes Freibad mit zwei großen Schwimmbecken und Seezugang, an dem sich herrlich ein heißer Sommertag verbringen lässt. Im Winter führt ein Spazierweg um den kleinen Alpsee - mit der Möglichkeit zur Einkehr im Alpseehaus in Bühl. 

Hinweis: Den Alpsee erreichen Sie wie die allermeisten Sehenswürdigkeiten des Allgäus auch problemlos mit Bus und Bahn. Bitte melden Sie sich bei uns an der Rezeption: Gerne suchen wir für Sie einen Fahrplan heraus!